Das BarCamp ist eine Art Konferenz ohne festgelegtes Programm. Als gemeinsame Klammer ist ein Thema definiert, unter dem die Veranstaltung stattfindet, wie zum Beispiel das „social media camp“ in Rheinland-Pfalz 2018. Welche Themen auf dem BarCamp Chemie besprochen werden, entscheiden wir gemeinsam zu Beginn des eintägigen BarCamps.

Das Ergbnis befindet sich dann auf dem Session-Board. Die einzelnen Sessions dauern 45 Minuten und sind von Pausen unterbrochen. Da es das erste BarCamp Chemie in Rheinland-Pfalz ist, haben wir bereits Sessions im Angbot. Selbstverständlich freuen wir uns über Anregungen und Vorschläge. Gerne über unser Kontaktformular oder per Mail an kommunikation@chemie-rp.de.

Erste Sessions-Ideen

  • Erfahrung: Wie erstelle ich 360 Grad Bilder und Videos?
  • Impulse: Wie finde ich eine gute Story?
  • Workshop: Wie mache ich gute Fotos?
  • Diskussion: Persönliche Angriffe im Netz – wie gehe ich damit um?
  • Erfahrung: Was darf ich posten?
  • Impulse: Wie schaffe ich es regelmäßig zu posten?
  • Impulse: Best Practices

Und welchen Vorschlag hast Du? Schreibe uns!

Für Rückfragen: