Azubis finden, binden und ausbilden

Die Chemieverbände Rheinland-Pfalz starten das zweite BarCamp für die Mitgliedsunternehmen. Diesmal für Personalleiter, Ausbilder und PR-Verantwortliche. Neben dem fachlichen Austausch gibt es auch genügend Zeit zum Netzwerken. Das BarCamp geht über einen Tag und findet am 25. Juni 2019 statt. Die Teilnahme ist kostenfrei und beschränkt auf Angehörige der Mitgliedsunternehmen des Arbeitgeberverbandes Chemie Rheinland-Pfalz.

Warum wir das machen

Gut ausgebildete Fachkräfte sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Unternehmen. Doch die Betriebe sehen sich bei der Gewinnung von Fachkräften zunehmend mit dem Nachwuchs- und Fachkräftemangel konfrontiert. Egal welcher Standort, egal welche Unternehmensgröße: die Betriebe sind gefordert, verstärkt Ausbildungsmarketing zu betreiben.

An dieser Schnittstelle arbeiten Ausbildung und Kommunikation immer enger zusammen. Denn das Ausbildungsmarketing endet nicht mit der Veröffentlichung einer Stellenanzeige und der Einladung passender Bewerberinnen und Bewerber.

Die Bandbreite der Aktivitäten hat sich erweitert: nach der Vertragsunterzeichnung geht es um die Bindung der Azubis in spe an das Unternehmen und das Onboarding.

Auf dem BarCamp werden die Elemente dieser „Kommunikationskette“ thematisiert. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschen sich aus und geben so neue Impulse für die Praxis.

Was es bringt #argumente

Ziel des Chemie-Barcamps ist es, dass sich Personalleiter, Ausbilder und PR-Verantwortliche besser vernetzen und von den Erfahrungen in anderen Unternehmen profitieren.

 

JETZT ANMELDEN